Kostenlose Sachverständigen-Hotline: 0800 – 94 34 710
info@dieteppichexperten.de
Kostenloser Abhol/-Lieferservice

Kostenlose Sachverständigen-Hotline:
0800 – 94 34 710

info@dieteppichexperten.de

Kostenloser Abhol/-Lieferservice

Loribaff

Gabbeh werden von den Kaschkai, Luren, Bakhtiaren, Boyer Ahmad, Mamassani, Khamseh, Afscharen und nomadisierenden Arabern in der südwestiranischen Provinz Fars geknüpft. Sie stammen damit aus dem Kernland der Perser mit dem unweit von Schiras gelegenen Persepolis. Ursprünglich wurden sie dort ausschließlich für den Eigenbedarf der Nomaden hergestellt. Es gibt sie bereits seit mehreren hundert Jahren, doch sind, wie bei den meisten Nomadenteppichen, keine sehr alten Exemplare erhalten. Ihr Ursprung ist auf die Entstehungszeit der Teppichknüpfkunst in Persien zurückzuführen